SPD Oggersheim: Sondersitzung des OBR im Interesse der Bürger

Veröffentlicht am 04.10.2012 in Kommunales

„Es ist richtig, Taten müssen folgen. Deshalb unser Antrag für eine Sondersitzung des Ortsbeirates“, weist Kurt Sauerhöfer, Fraktionssprecher und Vorsitzender des SPD Ortsvereins Oggersheim, die Kritik der CDU zurück.

Bei der geforderten Sondersitzung geht es nicht nur um die Zufahrt zum Neubaugebiet, sondern auch um andere, für die dortigen Bürger wichtige Themen.

Sauerhöfer: „Herr Wittmann sollte zunächst unseren Antrag, den er bestimmt noch nicht kennt, erst lesen, bevor er ihn als "puren parteipolitischen Aktionismus" bezeichnet. Es wäre ein Schlag ins Gesicht der Bürger, um bei der Sprache des CDU Stadtrates zu bleiben, wenn wir uns den in der Anwohnerversammlung vorgetragenen Problemen nicht zeitnah stellen würden. Wir halten unsere Versprechen den Bürgern gegenüber ein.

Die SPD ist nah bei den Menschen, was unsere Anwohnerversammlung und auch der gute Besuch dieser beweist, so Sauerhöfer abschließend.

 

Shariff

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

22.06.2018, 09:30 Uhr - 11:00 Uhr SPD Oggersheim am Markt

07.08.2018, 18:30 Uhr - 20:00 Uhr SPD Ortsvereinssitzung mit Vorstands-/Ausschussmitglieder

17.08.2018, 09:30 Uhr - 11:00 Uhr SPD Oggersheim am Markt

Alle Termine

Aktuelles aus Stadt und Land