Herzlich Willkommen beim SPD Ortsverein Oggersheim

Wir freuen uns, dass Sie sich für die Arbeit des Ortsvereins Oggersheim der SPD Ludwigshafen interessieren. Auf dieser Seite erfahren Sie mehr über die Personen, die hinter dem Ortsverein stehen, über aktuelle Themen und Termine sowie Links zu weiteren wichtigen Seiten.

Falls Sie weitere Fragen haben oder einfach mit uns Kontakt aufnehmen möchten, stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung und würden uns  über Ihre Nachrichten freuen.

 

12.11.2018 in Kommunales

SPD Oggersheim: Ausbau Rosenwörthstraße in der Notwende und Bau eines Radweges in der Wollstraße rückt näher

 

„Mit Freude haben wir zur Kenntnis genommen, dass im städtischen Haushalt 2019 für die Sanierung und Gestaltung der Rosenwörthstraße in der Siedlung Notwende 1 Million Euro veranschlagt sind.

Dies ist eine gute Nachricht für die dortigen Anwohner, nicht zuletzt aber auch für das gesamte Wohngebiet. Gleichzeitig wird einer langjährigen Forderung  der SPD Oggersheim Rechnung getragen, die sich stets für eine Verbesserung des derzeit dortigen Straßenzustandes eingesetzt hat“, so Sylvia Weiler, Sprecherin der Oggersheimer SPD-Ortsbeiratsfraktion. Bisher hat sich die Verwaltung vor dem Hintergrund des nun anstehenden Straßenausbaus stets auf die Notwendigste Reparatur der Straße beschränkt. Weiler: „Wir gehen davon aus, dass die Verwaltung im Vorfeld die Planungen für den Ausbau der Straße zeitnah den Bürgerinnen und Bürgern vorstellen und sie mit in die Umsetzung der Maßnahme einbinden wird“.

28.10.2018 in Kommunales

Begehung des Ortskerns Oggersheim mit SPD Ortsvorsteherkandidatin Sylvia Weiler

 

Im Rahmen ihrer Vor-Ort-Termine hatte die SPD Oggersheim und Ortsvorsteherkandidatin Sylvia Weiler zu einer Begehung des Ortskerns Oggersheim mit einem sich anschließenden Bürgergespräch am 24. Oktober 2018 im Ernst Lorenz Haus, Raiffeisenstraße 24 eingeladen.

Bei der Begehung ging es unter anderem um die Parksituation um das ehemalige Treibergelände von der V. Altstadtgasse über den Alten Frankenthaler Weg bis zur Einmündung Karl-Legien-Straße. Hier bedarf es einer Prüfung durch die Verwaltung, ob Anwohnerparken im Bereich ab der „Gustav-Stresemann-Straße“ bis hin zur „Karl-Legien-Straße“ möglich ist. Das Parken für die dortigen Anwohner hat sich massiv erschwert. Tagsüber ist es für die Anwohner schwierig einen Parkplatz zu finden, in den Abend-stunden verstärkt sich die Situation. Die Anwohner beschweren sich über den aktuellen Zustand und erwarten Abhilfe und entsprechende Maßnahmen um die jetzige Situation zu verbessern.

21.10.2018 in Ankündigungen

SPD Oggersheim am Markt mit Ortsvorsteherkandidatin Sylvia Weiler

 

Der SPD Ortsverein Oggersheim ist mit seiner Ortsvorsteherkandidatin Sylvia Weiler

wieder mit einem Infostand unter dem Motto  -SPD Oggersheim am Markt- am Freitag, den 26.10.2018 in der Zeit von 9:30 bis 11:00 am Hans Warsch Platz vertreten.                               

Der SPD Ortsverein freut sich am kommenden Freitag über rege Beteiligung von Oggersheimer Bürgerinnen und Bürger sehr herzlich. Mitglieder des Stadt- und Ortsbeirates, sowie Mitglieder des  Ortsvereinsvorstandes stehen hierbei zur Verfügung.

17.10.2018 in Kommunales

Vor-Ort-Termin der SPD Oggersheim mit Ortsvorsteherkandidatin Sylvia Weiler am 24.10.2018

 

Im Rahmen ihrer Vor-Ort-Termine lädt die SPD Oggersheim und Ortsvorsteherkandidatin Sylvia Weiler zu einer Begehung des Oggersheimer Ortskerns mit einem sich anschließenden Bürgergespräch am Mittwoch, den 24.10.2018, ein. Treffpunkt ist um 16:00 Uhr auf dem Altstadtplatz.

Nach der Begehung findet um 17:45 Uhr im Saal des Ernst-Lorenz-Hauses, Raiffeisenstraße 24 ein Bürgergespräch unter dem Motto „Wo drückt der Schuh“ statt. Neben Sylvia Weiler, werden auch Mitglieder des Stadt- und Ortsbeirates interessierten Bürgerinnen und Bürger gerne Rede und Antwort stehen.

„Es würde uns freuen, wenn möglichst viele Bürgerinnen und Bürger unserer Einladung folgen würden“, so Ortsvorsteherkandidatin Sylvia Weiler und der Ortsvereinsvorsitzende Björn Pfrengle.

05.10.2018 in Kommunales

Ortsbegehung des Schulweges von der Melm nach Edigheim MAXX-Ticket soll weiterhin gewährt werden

 

Im Rahmen ihrer Vor-Ort-Termine hatte die SPD Oggersheim und Ortsvorsteherkandidatin Sylvia Weiler zu einer Begehung des Schulweges von der Melm nach Edigheim mit einem sich anschließenden Bürgergespräch am 4. Oktober 2018 eingeladen.

Bei der Begehung des Schulweges ging es konkret um die Verkehrssicherheit des Weges für die Schülerinnen und Schüler, der laut der Verwaltung als nicht mehr besonders gefährlich eingestuft wurde. Dem zu Folge wurde auch die Gewährung des ÖPNV-MAXX-Tickets in Frage gestellt.

Entgegen der bisherigen Auffassung der Schulverwaltung sind die SPD Oggersheim und Oppau der Meinung, dass auf Grund der Gegebenheit des Harschweges, eine besondere Gefährlichkeit der Trasse als Schulweg vorliegt. „Uns geht es gemeinsam um die Sicherheit der Schülerinnen und Schüler, die diesen Weg benutzen um zu den Schulen nach Edigheim und wieder nach Hause zu kommen. Wichtig ist, dass der Schulweg entsprechend bewertet und eingestuft wird und das MAXX-Ticket weiterhin gewährt wird“, so Sylvia Weiler, SPD-Ortsvorsteherkandidatin in Oggersheim und Frank Meier, der SPD- Ortsvorsteherkandidat in Oppau/Edigheim/Pfingstweide.

Shariff

Aktuelles aus Stadt und Land