Antrag Schienen Mittelpartstr. zur OBR-Sitzung am 07.03.2024

Veröffentlicht am 14.04.2024 in Anträge und Anfragen

Die SPD-Ortsbeiratsfraktion stellt den Antrag die Verkehrssicherheit des Straßenverlaufes in der
Mittelpart-Straße und der Beschaffenheit der dortigen Oberfläche auf Höhe der Einmündung des
Postwiesenpfades, für den Radverkehr zu überprüfen.

Begründung:

Die vormals vorhandenen Schienen im Postwiesenpfad wurden wegen Nichtbedarfs inzwischen entfernt. Nun stellt sich für die SPD-Fraktion die Frage, warum die verbliebene Querung der Schienen über die Mittelpartstraße nicht ebenfalls im Zuge von Straßenbaumaßnahmen entfernt wurden?

Jeder Radfahrer der auf seiner Fahrtrichtung diesen Teil der Straße aus Richtung Buschwegbrücke kommend, nutzen muss, hat hier ein Sicherheitsproblem. Dies gilt besonders je nach Witterungslage, bei Regen und im Winter, bei Überfahren des dortigen Schienenstranges.

Da die Verbindung Mittelpartstraße in Richtung Notwende, Melm sowie Oppau viel genutzt wird, sowohl von Berufspendlern, Schülern, sowie Freizeitsuchende im angrenzenden Seengebiet, sollte diese Verbindungstraße auch für Radfahrer Verkehrssicher sein.

Deshalb bitten wir die Verwaltung zeitnah eine Lösung vorzuschlagen und Abhilfe an dieser Gefahrenstelle zu schaffen.

Weitere Begründung mündlich.

 

Jetzt Mitglied werden!

Jetzt Mitglied werden!

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

07.06.2024 - 23.05.2025 Fabrikarbeit in Oggersheim: Eine sozialhistorische Zeitreise
Ausstellung des Heimatkundlichen Arbeitskreises von Oggersheim über die "Fabrikarbeit in Oggersheim: Eine sozial …

22.06.2024, 09:30 Uhr - 11:00 Uhr Infostand

Besucher

Besucher:452425
Heute:22
Online:2

Jetzt Mitglied werden!

Jetzt Mitglied werden!

Jetzt Mitglied werden!

Jetzt Mitglied werden!