18.06.2019 in Kommunales

Wahlergebnisse zum Ortsbeirat Oggersheim

 

Wahlergebnisse zum Ortsbeirat Oggersheim

SPD stärkste Fraktion im Ortsbeirat Oggersheim 2019 - 2024

 

Wie 2014, wird der Ortsbeirat von Oggersheim 2019 ebenfalls mit 15 Mandaten besetzt. Auf Grund des Wahlergebnisses zieht SPD Ortsbeiratsfraktion als stärkste Fraktion ins Oggersheimer Rathaus ein.

 

Zur Wahl des Ortsbeirats im Ortsbezirk Oggersheim waren 18.227 Personen wahlberechtigt, davon haben  8.742 Personen gewählt.

Von den insgesamt abgegebenen Stimmzetteln waren 8.457 gültig und 285 ungültig.

Bei einer Wahlbeteiligung von 48 % erreichte die SPD 30,8 % und somit 5 Sitze des Ortsbeirats. Die CDU erreichte mit 28,0 % 4 Sitze. Auf die Grünen fielen 18,6 % und erreichten 3 Sitze, sowie die FWG mit 13 % 2 Sitze. Abgeschlagen mit 9,7 % erreichte

die FDP noch 1 Sitz.

 

Es entfielen auf die Parteien und Wählergruppen 

 

Nr. Bezeichnung                                                     Kürzel     Stimmen      Sitze

1 Sozialdemokratische Partei Deutschlands             SPD        37.194           5

2 Christlich Demokratische Union Deutschlands       CDU       33.816           4

3 Freie Demokratische Partei                                     FDP       11.684           1

4 BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN                                GRÜNE     22.539           3

5 Freie Wählergruppe Ludwigshafen am Rhein e.V. FWG       15.720           2   

                                                 Wahlgebiet insgesamt          120.953          15

 

Auf die Bewerberinnen und Bewerber  der Wahlvorschläge der nachstehend aufgeführten Parteien und Wählergruppen entfielen folgende Stimmenzahlen:

 

Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) = 5 Sitze

   Namen                                             Stimmen        

1 Weiler, Sylvia                                      4.372

2 Pfrengle, Björn                                    2.897

3 Baur, Barbara                                     2.750

4 Jung, Wolfgang                                   2.667

5 Dockendorf, Ilona                                2.595

 

Ersatzpersonen

   Namen                                              Stimmen

6 König, Ursula                                       2.471

7 Knaul, Monika                                      2.395

8 Seitz, Friedemann                               2.322

9 Bätz, Christoph                                    2.269

10 Karn, Andreas                                    2.213

11 Roth, Helga                                        2.178

12 Dockendorf, Klaus                              2.166

13 Herboth, Michael                                2.151

14 Zitzmann, Dagmar                             1.876

15 Schmidt, Peter                                   1.872  

12.05.2019 in Kommunales

SPD: Erneuerung der Beschilderung der Schillerroute dringend erforderlich

 

„Die Hinweis- und Erklärungstafeln entlang der „Schillerroute“ im Stadtteil Oggersheim sollten

zeitnah ausgebessert bzw. erneuert werden“, so die Sprecherin der Oggersheimer SPD-Orts-beiratsfraktion und Ortsvorsteherkandidatin Sylvia Weiler. Die Beschilderung befindet sich teilweise in einem schlechten Zustand, die darauf enthaltenen Erklärungen sind nicht mehr

lesbar. Gleichzeitig sollte die Verwaltung prüfen, ob entlang der gesamten Route in Ludwigs-

hafen, auch ein entsprechender Handlungsbedarf besteht.

Die „Schillerroute“ ist ein Radverbindung, der bedeutende Stätten Schillers in Mannheim und Ludwigs-hafen verbindet. Diese Stätten laden dazu ein, ein Stück Geschichte beider Städte zu erfahren, da sie heute noch Zeugnis von der Zeit des deutschen Dichters Friedrich Schiller in der Kurpfalz ablegen. In Ludwigshafen erstreckt sich die Route, vom Rheinufer über die Innenstadt

bis nach Oggersheim. Hier ist die erste Station der Josef-Queva-Park, wo zu Zeiten Schillers der Mittelbau des ehemaligen Oggersheimer Schlosses stand. Weitere Station sind die Wallfahrts-kirche und der Schillerplatz. Die Route endet bekanntlich Schillerhaus im Ortskern von Oggers-heim, dem ehemaligen Gasthaus „Zum Viehhof“ in dem sich Friedrich Schiller mit seinem

Freund Andreas Streicher vom 10. Oktober bis zum 30. November 1782 aufgehalten hat.

Weiler: „Wir sind der Meinung, dass dieses Kulturgut unbedingt gepflegt und erhalten werden muss. Deshalb haben wir für die kommende OBR-Sitzung am 16. Mai dieses Jahres auch eine entsprechende Anfrage an die Verwaltung gerichtet und verbinden diese mit der Forderung, dass die Hinweis- und Erklärungstafeln zeitnah ausgebessert bzw. erneuert werden sollen“.

17.04.2019 in Kommunales

Neubaugebiet MELM - Forderung für zusätzliche Stellplätze

 

„Da wir nach sechs Monaten immer noch keine abschließende Antwort seitens der Ver-waltung zum Thema „zusätzliche öffentliche Stellplätze im Neubaugebiet MELM“ erhalten haben, werden wir in der kommenden OBR-Sitzung am 16. Mai 2019 erneut die Ange-legenheit auf die Tagesordnung setzen lassen“, so die Sprecherin der SPD-Ortsbeirats-fraktion Oggersheim, Sylvia Weiler. 

Hintergrund ist: In der OBR-Sitzung am 15. November 2018 hat die SPD-Ortsbeiratsfrak-tion die Schaffung von zusätzlichen öffentlichen Stellplätzen im Neubaugebiet MELM an-geregt. Aus Sicht der SPD können auf dortigen teilweise breiten Gehwegen zusätzliche Stellplätze entstehen, was sicherlich helfen würde, die Stellplatzproblematik in einigen Bereichen des Wohngebietes zu mindern, so die Begründung des damaligen Antrages.

10.04.2019 in Kommunales

SPD Oggersheim: Aufbauend auf einer guten Bilanz der vergangenen Jahre die Zukunft gestalten

 

                                                

Man sollte die Vergangenheit kennen, um die Zukunft mit gestalten zu können. Deshalb hat der SPD- Ortsverein Oggersheim, das vor fünf Jahren erarbeitete und der Bürgerschaft vorgelegte Wahlprogramm bilanziert und stellt es nun gerne der Bürgerschaft zur Bewertung vor.

Ortsvorsteherkandidatin Sylvia Weiler: „Wir haben damals wie heute, nicht das Blaue vom Himmel versprochen. Die SPD kann mit Stolz vorweisen, dass wir trotz für die Stadt wirtschaftlich schwierigen Zeiten, einiges für unseren Stadtteil Oggersheim erreichen konnten“.

Was wurde versprochen und auch gehalten:

Keine Anbindung des Individualverkehrs durch das Wohngebiet Notwende/Melm/Weidenschlag nach Oppau/Edigheim

27.03.2019 in Kommunales

SPD-Oggersheim: Gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürger die Zukunft gestalten

 

Mit klaren Zielen für die nächsten Jahre ist die SPD-Oggersheim in den Kommunalwahl-kampf 2019 gestartet. „Für uns heißt Kommunalpolitik, für die Menschen da zu sein, zuzuhören und sich im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten für die Bürgerinnen und Bürger und unseren Stadtteil einzusetzen“, so die SPD-Ortsvorsteherkandidatin Sylva Weiler.

Es geht um die Zukunft unseres Stadtteiles Oggersheim. Die SPD wird mithelfen diese zu gestalten und weiterhin die große Tradition unseres Stadtteiles fördern. „Gemeinsam mit der Bürgerschaft wollen wir das bisher erreichte sichern und eine stete Weiterentwicklung unterstützen.  Und zwar im Rahmen des Machbaren, realitätsbezogen sowie mit Augenmaß. Hier soll das bisher positiv Geschaffene in unserem Stadtteil Oggersheim mit über 25.000 Einwohnerinnen und Einwohnern das Fundament für die künftige Arbeit sein“, betont Weiler.

Weiler: „Unsere Ziele sind keine Luftschlösser, nicht zuletzt auch vor dem Hintergrund der finanziellen Situation unserer Gesamtstadt Ludwigshafen. Dass Ziele auch zu erreichen sind, zeigt unsere Bilanz der letzten fünf Jahre, auf die wir mit Stolz verweisen können“.

Für die Abarbeitung der vor uns liegenden Aufgaben, lädt die SPD alle ein mitzuwirken und mitzuhelfen. Das heißt in Verbindung mit den Bürgerinnen und Bürgern. Gerne arbeiten wir mit allen demokratischen gesellschaftlichen Kräften in unserem Stadtteil Oggersheim zu-sammen.

Die SPD freut sich deshalb auf viele Besucherinnen und Besucher ihrer Infostände im Stadtteil Oggersheim, an denen unsere Kandidatinnen und Kandidaten gerne Rede und Antwort stehen. Und zwar unsere Bilanz der letzten fünf Jahre sowie unsere Ziele für die kommenden Jahre betreffend.

„Wir reden nicht nur von einer bürgernahen Kommunalpolitik, sondern wir setzen sie auch um. Dafür steht die SPD-Oggersheim. Für einen Stadtteil, in dem man gerne wohnt und auch gerne zu Hause ist“, betont Weiler abschließend.

Shariff

Aktuelles aus Stadt und Land